TGB Fahrzeuge
 Abkürzungen bei TGB   
4x2 =...

Quad & ATV Marken: TGB Quads

Abkürzungen bei TGB

4x2 = Hinterradantrieb
4x4 = zuschaltbarer Allradantrieb
EFI = elektronische Einspritzung
R = Starrachse hinten
IRS = Einzelradaufhängung
LT = langer Radstand
SE = Sonder Edition / Vollausstattung

TGB Blade 550 EFI 4x4 IRS

6.499,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 550 EFI 4x4 IRS ECO

6.399,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 550 EFI EPS 4x4 IRS ECO Black Edition

7.199,00 € *
Lagerartikel, sofort verfügbar
Dieser Artikel ist in unserem Lager vorrätig und kann bei Bestellung sofort verschickt oder persönlich bei uns abgeholt werden!
Stk

TGB Blade 600 EFI 4x4 IRS

7.299,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 600 EFI 4x4 IRS Black Edition

7.399,00 € *
muss bestellt werden

Dieser Artikel muss für Sie beim Lieferanten/Importeur bestellt werden. Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf Artikel, die beim Lieferanten/Importeur vorrätig sind. Da es keine automatische Übermittlung der Bestände zu den Importeuren gibt, wissen wir selbst erst ob ein Artikel lieferbar ist oder nicht, wenn wir diesen selbst für Sie bestellen.

Detaillierte Informationen über Verfügbarkeit, Lieferzeiten & Bestellablauf von Ersatzteilen finden Sie hier.

Verfügbarkeitsanfrage
Stk

TGB Target 600 EFI 4x4 IRS

7.599,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 1000 EFI LT 4x4 IRS

9.499,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 1000 EFI LT 4x4 IRS EPS

11.499,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB Blade 1000 EFI LT 4x4 IRS EPS Touring

11.499,00 € *
Bitte Variation wählen
Bitte Variation wählen

TGB - Taiwans goldene Biene

Ihren Ursprung hat die Firma TGB in der 1965 gegründeten Taiwan Vespa CO. Ltd. Damals wurden unter italienischer Lizenz Piaggio Motorroller für den heimischen Markt gefertigt. Im Jahre 1978 wurde das Unternehmen dann in Taiwan Golden Bee, oder kurz TGB, umbenannt und startete die Produktion von eigenen Fahrzeugen. Auf Grund eines von Anfang an hohen Qualitätsstandards, konnte man nicht nur erfolgreich eine eigene Fahrzeugpalette weiter entwickeln, sondern sich auch als Zulieferer für andere Namhafte Marken etablieren. So beliefert TGB bis heute erfolgreich Piaggio, Rotax, Can-Am, Peugeot und Polaris, sowie viele weitere Premiumhersteller mit Fahrzeugkomponenten. Kein Wunder, dass man auf diese Weise auch das Vertrauen der Kundschaft in die eigenen Fahrzeuge im Laufe der letzten Jahrzehnte immer weiter steigern konnte. Seit über 20 Jahren liefert TGB nun schon Fahrzeuge nach Europa und wird auf dem hiesigen Markt immer erfolgreicher. Besonders im QUAD und ATV Bereich konnte man sich behaupten. Aktuell ist TGB mit 2225 verkauften Einheiten von Januar bis September 2017 auf den ersten Platz der LOF-Zulassungsstatistik vorgerückt. Bei einem Marktanteil von 23,7 Prozent ist sozusagen jedes vierte neue ATV ein Blade oder Target von TGB.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und dem innovativen Design der TGB QUADS und ATVs und fahren bei uns mal mit einer TGB Blade 550/600, der TGB Blade 1000 EFI oder der TGB Target 600 eine Runde zur Probe. Alle für eine Probefahrt zur Verfügung stehenden TGB Quad Modelle sind mit "Ausstellungsfahrzeug jetzt Probe fahren" gekennzeichnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sie finden uns auch auf
Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Verstanden mehr erfahren
x
>