Yamaha Fahrzeuge
 Der japanische Premium-Hersteller...

Yamaha Quads

Der japanische Premium-Hersteller Yamaha bietet eine umfangreiche Range, wenn es um Offroad-Abenteuer auf vier Rädern geht. Egal ob Yamaha Sport-Quad, Yamaha ATV, Yamaha Side by Side oder Utility Vehicle. Und auch der Offroad Nachwuchs wird mit dem Yamaha Kinderquad glücklich. Egal, ob sie eher der Raptor, Kodiak, Grizzly, Viking oder Wolverine Typ sind. Hier bei uns im Onlineshop der QUAD-COMPANY finden Sie garantiert das richtige Yamaha Quad für Ihren Beruf, Ihren Sport, oder Ihr entspanntes Freizeitvergnügen. Qualitativ sind die Yamaha Quads über jeden Zweifel erhaben. Yamaha gehört zu den weltweiten Premium-Herstellern im Kraftfahrzeugbereich. Gern beraten wir Sie bei Fragen rund um die Yamaha Quads auch telefonisch, oder hier vor Ort in unseren Ausstellungsräumen in Bielefeld. Auch in Sachen Zubehör, Zulassung und Umrüstungen sind Sie bei der QUAD-COMPANY an der richtigen Adresse.

YAMAHA YFZ50 Kinderquad

UVP: 2.845,00 €
ab Bei uns nur 2.799,00 € *

YAMAHA YFM90R Kinderquad

UVP: 3.145,00 €
Bei uns nur 3.099,00 € *

YAMAHA YFZ 450R

UVP: 10.995,00 €
ab Bei uns nur 10.599,00 € *

YAMAHA YFM 700R Raptor

UVP: 9.895,00 €
ab Bei uns nur 9.599,00 € *

YAMAHA YFM 700R Raptor Supermoto-Umbau

UVP: 14.999,00 €
Bei uns nur 13.999,00 € *

YAMAHA Kodiak 450

UVP: 8.295,00 €
ab Bei uns nur 8.299,00 € *

YAMAHA Kodiak 450 EPS

UVP: 9.295,00 €
ab Bei uns nur 9.099,00 € *

YAMAHA Grizzly 700 EPS

UVP: 11.995,00 €
ab Bei uns nur 11.899,00 € *

YAMAHA Kodiak 700

UVP: 9.895,00 €
ab Bei uns nur 9.599,00 € *

YAMAHA Kodiak 700 EPS

UVP: 10.695,00 €
ab Bei uns nur 10.299,00 € *

YAMAHA YXM 700 Viking EPS

UVP: 17.995,00 €
ab Bei uns nur 16.599,00 € *

YAMAHA YXZ 1000R

UVP: 23.995,00 €
ab Bei uns nur 23.199,00 € *

YAMAHA YXZ 1000R Sport Shift

UVP: 26.195,00 €
ab Bei uns nur 25.099,00 € *

Yamaha Quad History

Als die Yamaha Motor Corporation am 1. Juli 1955 in Iwata, Japan, gegründet wurde, dachte wohl noch niemand daran, irgendwann mal vierrädrige Spaßmobile zu bauen. Alles begann mit den damals dringend benötigten Motorrädern. Baureihen, wie Yamaha XS, SR und XT schrieben Geschichte und sind auch heutzutage noch die Traum-Motorräder vieler Oldtimer-Liebhaber. Mit der Vmax und der YZF-R1 gelang es Yamaha auch in der Neuzeit Meilensteine auf zwei Rädern zu setzen. Mit der großen Erfahrung des Yamaha-Konzerns in Sachen Motorbau, egal, ob 2-Takter, 4-Takter, Motorrad-, Auto- oder Schiffsmotor, war es klar, dass Yamaha auch im Quad-Bereich eine umfangreiche Modellpalette wird aufbauen können. Seit der Quad-, ATV-, UTV- und Offroad-Markt im Allgemeinen in den USA boomt, ist Yamaha ganz vorne mit dabei und hat für jeden Zweck das geeignete Fahrzeug entwickelt.

Das Y-Chromosom

Bei den Modellbezeichnungen ist man seiner Linie aus dem Motorradmotorenbau treu geblieben. Alles, was irgendwie sportlichen Ansprüchen genügen soll, trägt ein Y im Kürzel. So verwundert es nicht, dass die YFM und YFZ Raptoren am liebsten Rundenzeiten jagen, Yamaha-Grizzly und Yamaha-Kodiak eher die artigen Arbeitstiere darstellen. Das wohl bekannteste Yamaha ATV weltweit, ist zweifellos der "Grizzly", sowie seine die günstigere Variante "Kodiak". Das Sportquad, die YFM 700R oder auch "Raptor", bzw. umgangssprachlich "Rappen" genannt, ist ein weiterer wichtiger Pfeiler der Yamaha-Quad-Modellpalette, die von den mehr oder weniger sportlichen Side-by-Side Vikings, Wolverine und dem absoluten Topmodell, der Yamaha YXZ 1000R Sport Shift komplettiert wird.

Straßenzulassung für Yamaha Quads

Alle Yamaha Quads werden von Yamaha generell ohne Straßenzulassung für Deutschland geliefert, weil der Hauptmarkt für Yamaha eher USA und Kanada ist und Deutschland da eine unwesentliche Rolle spielt. Die Fahrzeuge werden von einem offiziell anerkannten Spezialisten auf Straßenzulassung mit hochwertigen Komponenten umgebaut und eingetragen. Der Kunde erhält von uns also ein Fahrzeug, welches mit allen erforderlichen Dokumenten zulassungsfertig vorbereitet ist.

Quad-Supermoto-Umbau

Die "Raptor" wird von den Kunden oft auch mit einem individuellen "Supermoto"-Umbau gewünscht, was wir nach Kundenwunsch umsetzen können. Supermoto bedeutet: sportlich, flach, breit und tief.Hier mal ein Beispiel, wie so ein Umbau aussehen kann: https://www.quad-company.de/quad/yamaha/yfm-700r-raptor-supermoto-umbau

Yamaha Video: Yamaha Grizzly 700 EPS

Sie finden uns auch auf
Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Verstanden mehr erfahren
x
>