FAQ Lieferzeiten / Verfügbarkeit Originalersatzteile

Wie läuft die Beschaffung von Originalersatzteilen ab?

Die Originalersatzteile haben einen langen Weg hinter sich, bevor sie letztendlich beim Endkunden ankommen. Der Hersteller arbeitet in der Regel mit Generalimporteuren zusammen, welche jeweils für ein oder mehrere Länder alleinig zuständig sind. Dieser ist zentral Verantwortlich für die Bevorratung, Verfügbarkeit und Versand der Ersatzteile an die jeweiligen Fachhändler. Die Fachhändler haben exklusiven Zugriff auf die Ersatzteile im Zentrallager des Generalimporteurs und stehen im Gegensatz zum Generalimporteur im direkten Kontakt mit dem Endkunden.

Hat die QUAD-COMPANY alle Originalersatzteile direkt auf Lager?

Aufgrund der Menge an verschiedenen Ersatzteilen in unserem Sortiment (ca. 1 Mio. Artikel von ca. 25 verschiedenen Marken/Herstellern) ist es nicht möglich, als Fachhändler alle Ersatzteile direkt auf Lager zu haben. Für die Bevorratung sind die einzelnen Generalimporteure zuständig. Die Ersatzteile werden von uns täglich "just-in-time" beim Zentrallager bestellt, sobald Sie eine Bestellung bei uns aufgeben. Wenn Sie vor 12 Uhr bestellen und direkt bezahlen bzw. die Zahlung im Falle einer Vorkasse / Überweisung vor 12 Uhr bei uns eintrifft, werden die Ersatzteile noch in der Lieferanbestellung am selben Tag berücksichtigt. Ansonsten erfolgt die Lieferantenbestellung am nächsten Werktag. In diesem Fall beginnt auch erst dann die angegebene Lieferzeit. Dadurch ergeben sich verschiedene Lieferzeiten, weil die Zentrallager sich teilweise in Deutschland, Österreich oder Belgien befinden und die Lieferanten unterschiedliche Bearbeitungszeiten und Versandzeiten aufweisen.

Mit welchen regulären Lieferzeiten muss ich rechnen?

Uns ist besonders wichtig, dass Sie als unser Kunde die bestellte Ware schnellstmöglich erhalten. Deshalb tun wir alles, worauf wir einen Einfluss haben, sodass sich die Lieferung nicht unnötig verzögert. Wenn Lieferungen bei uns eintreffen, werden die Ersatzteile deshalb in der Regel noch am selben Tag direkt wieder verpackt und an unsere Kunden versandt. Sofern die benötigten Ersatzteile im Zentrallager beim Generalimporteur verfügbar sind, ergeben sich je nach Marke folgende Lieferzeiten.

Marke ca. Lieferzeit
Adly 2-4 Werktage
Aeon 2-3 Werktage
Arctic Cat 4-5 Werktage
Barossa 4-7 Werktage
Beeline / Online 3-5 Werktage
Benelli 3-5 Werktage
Cectek 2-4 Werktage
CFMOTO 3-5 Werktage
CPI 3-5 Werktage
Daelim 3-5 Werktage
Explorer 3-5 Werktage
Generic 3-5 Werktage
Hyosung 2-3 Werktage
Keeway 3-5 Werktage
Kreidler 4-7 Werktage
KSR Moto 3-5 Werktage
Kymco 2-3 Werktage
LML 3-5 Werktage
Luxxon 3-5 Werktage
Quadro 2-3 Werktage
Rex / Stratos 4-7 Werktage
SMC 4-7 Werktage
SYM 2-4 Werktage
TGB 3-5 Werktage
Triton 3-5 Werktage
Yamaha Deutschland 5-6 Werktage
Yamaha Japan 2-4 Wochen

Was passiert wenn der Generalimporteur Ersatzteile nicht vorrätig hat?

Da wir als Fachhändler abhängig von dem Generalimporteur sind und auf dessen Lieferzeiten und Verfügbarkeiten keinen Einfluss haben, können wir nicht verfügbare Teile in diesen Fällen auch nicht liefern.

Sofern Ersatzteile selbst beim Hersteller / Lieferanten nicht lieferbar sind, nehmen wir die Ware für Sie in den Rückstand. Sie werden über die voraussichtliche Lieferzeit per E-Mail informiert, sobald uns diese Info vom Generalimporteur mitgeteilt wurde. Das geschieht in der Regel erst zu dem Zeitpunkt, wenn wir die Ersatzteile selbst bestellen. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Bestellung zu stornieren.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen Teillieferungen zu schicken und ggf. für Positionen, bei denen keine Lieferung in Aussicht ist, eine Gutschrift zu erstellen. Nachlieferungen sind für unsere Kunden kostenfrei, jedoch erfolgen diese grundsätzlich mit der für uns günstigsten Versandart. Sobald die rückständige Ware bei uns eingetroffen ist, wird diese in der Regel noch direkt am selben Tag an Sie versandt.

Verfügbarkeit und Lieferzeit von Fahrzeugen

Bei uns vorrätige Fahrzeuge sind mit dem Hinweis "Lagerartikel, sofort verfügbar" und "Ausstellungsfahrzeug" gekennzeichnet. Diese Fahrzeuge können bei uns Vorort innerhalb unserer Öffungszeiten besichtigt und Probe gefahren werden. Gerne beraten wir Sie!

Alle nicht vorrätigen Fahrzeuge können beim entsprechenden Hersteller/Importeur innerhalb von wenigen Tagen (Siehe Lieferzeit-Angabe in den Artikeldetails) bestellt werden. Vorausgesetzt ist, dass der Hersteller/Importeur das entsprechende Fahrzeug vorrätig hat. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir die Verfügbarkeit prüfen und den Ablauf einer Fahrzeugbestellung mit Ihnen besprechen können.

Der Versand von Fahrzeugen erfolgt im fahrfertigen und rollbaren Zustand über ILOXX mit einer Lieferzeit von ca. 14-20 Werktagen (Mo. - Fr., ausgenommen Feiertage).

Sie finden uns auch auf