Was muss beim Kauf eines Quads/ATVs beachtet werden?

23.11.2017 17:02

Sie möchten sich ein Quad kaufen und die absolute Freiheit auf vier Rädern erleben? Dann sind sie hier bei der QUAD-COMPANY mit diesem Wunsch schon mal genau an der richtigen Stelle. Wir beraten Sie gern in allen Fragen rund um diese genialen und vielseitigen Fahrzeuge. Vorab wäre es gut, wenn Sie sich schon mal ein paar Gedanken machen, welches dieser tollen Spaßgeräte auf vier Rädern am besten zu Ihnen passen könnte. Dazu sollten Sie folgende Punkte bei Ihrer Entscheidungsfindung unbedingt mit einbeziehen:

1. Welcher Fahrzeugtyp kommt für Sie in Frage? QUAD oder ATV?

Soll es eher ein Sportquad als Crosser mit dicker Stollenbereifung, oder eher ein flaches, tiefes, breites Supermotoquad mit Straßenbereifung sein? Sportquads gibt es wahlweise mit manueller Schaltung oder Variomatik, einem stufenlosen Automatikgetriebe. Fahrzeuge dieses Quad-Typs sind als reine Spaßfahrzeuge für die Straße, mit starrer Hinterachse und ohne Differenzial. Bestens zur schnellen Kurvenjagd, oder auch für Cross-Fahrten über Feld und Wiese, sowie auf anspruchsvollen Enduro- oder Moto-Cross-Strecken ausgelegt. Im Prinzip reine Spaßfahrzeuge für das motorisierte Freizeitvergnügen auf vier Rädern. Natürlich kann man sie auch zum alltäglichen Gebrauch und für die Fahrt zur Arbeit benutzen. Im Gegensatz dazu ist das ATV ein tatsächliches All-Terrain-Vehicle. Das ATV ist eine spezielle Art von Quad und verfügt über besondere zusätzliche Merkmale und nützliche Funktionen. So sind ATVs in der Regel deutlich größer und schwerer, als die Sportquads, haben grundsätzlich eine Automatik mit einem stufenlosen CVT-Getriebe und Geländeuntersetzung. Sie sind mit grobstolligen Reifen, einem zuschaltbaren Allradantrieb, Einzelradaufhängung und einer Anhängerkupplung ausgestattet. Viele Modelle verfügen sogar über eine Seilwinde und eine elektronische Servolenkung. Egal, ob für Touren mit zwei Personen, im Offroad-Park die Schlammgrube durchwälzen oder als Arbeitstier in der Land-oder Forstwirtschaft (LOF), auf dem Pferdehof oder für die Jagd. Ein ATV ist ein vielseitig einsetzbares Nutzfahrzeug mit großem Spaßfaktor! Nicht jedes Quad oder ATV eignet sich für Tourenfahrten mit Beifahrer. Dies sollte auch bei der Auswahl berücksichtigt werden.

2. Welche Anforderungen soll das Quad erfüllen und wie wird es eingesetzt?

Ein wichtiger Faktor für die Entscheidung für einen bestimmten Hersteller oder ein bestimmtes Modell, ist die gewünschte Nutzung des Fahrzeugs. Möchten Sie es nur hobbymäßig einsetzen oder wird es auch regelmäßig für diverse Arbeiten, zum Schnee schieben, als Kehrmaschine, zum Reitplatz abziehen, oder sogar für den gewerblichen Betrieb eingesetzt? Werden Sie nur auf der Straße oder auch im Gelände fahren? Wenn im Gelände, welches Gelände? Waldwege, Sandkuhlen oder sogar durch tiefe Schlammpfützen im Offroadpark? Diese Fragen sollten bei der Auswahl des geeigneten Fahrzeugs mit einbezogen werden, da verschiedene Fahrzeuge von verschiedenen Hersteller andere Qualitätsstandards und Belastungsgrenzen haben. Gerne beraten wir Sie hierzu im Detail und nehmen dabei kein "Blatt vor den Mund", wenn auch mal ein gewünschtes Fahrzeug für den gewünschten Einsatz weniger geeignet ist.

3. Wie oft soll ihr neues Quad oder All-Terrain-Vehicle im Jahr benutzt werden?

Oder besser gefragt: Wie viele Kilometer werden im Jahr gefahren? Diese Frage sollte ebenso berücksichtigt werden, weil je nach Preisklasse und Fahrzeugmodell unterschiedliche Laufleistungen möglich sind. So empfehlen wir Kunden, die mit dem Quad nur "Sonntagsfahrten" oder Ähnliches unternehmen wollen, andere Quadmodelle, als jenen Kunden, die das Fahrzeug für die tägliche Fahrt zur Arbeit oder für den professionellen Arbeitseinsatz benötigen. Schließlich sollen sie möglichst lange Freude an Ihrem Fahrzeug haben. Desweiteren gilt es, die unterschiedlichen Wartungsintervalle je nach Fahrzeugmodell zu beachten. Sofern man besonders viele Kilometer im Jahr mit dem Quad fahren möchte, sollten bei einem Fahrzeugmodell mit kurzen Wartungsintervallen, wir sprechen hier von beispielsweise 2.000 km, die Kosten für die Inspektionen nicht unterschätzt werden. Das kann auf Dauer teuer werden. Für Vielfahrer empfehlen wir daher Modelle, bei denen der Hersteller Wartungsintervalle von bis zu 5.000 km vorschreibt.

4. Welches Budget steht für die Anschaffung eines Quads oder ATVs zur Verfügung?

Die Preise für neue Quads fangen im unteren Hubraumbereich, ab 300ccm, bei etwa 4.000,- bis 6.000,- Euro an. Ein Mittelklasse Quad liegt zwischen 6.000,- und 10.000,- Euro und Quads aus der Oberklasse fangen bei ca. 10.000,- Euro an und können bis hin zu 18.000,- Euro kosten. Auch hier gilt (fast) immer: Man bekommt das, was man bezahlt. Jeder Preis hat irgendwo seine Berechtigung. Egal ob die Fahrzeuge sich dann in Qualität, Robustheit, Hubraumklasse, Leistung oder Ausstattung unterscheiden. Jeder dieser Punkte entscheidet über den letztendlichen Marktpreis. Wenn zum Beispiel ein ATV im höheren Hubraumbereich von über 800cm mit viel Ausstattung einen deutlich geringeren Preis als andere vergleichbare Modelle aufweist, wurde wahrscheinlich an der Verarbeitungs- oder Materialqualität gespart. Das Herkunftsland ist oft auch ein Indiz für den Qualitätsstandard. So gibt es oft geringwertigere Quads aus China, mittelklassige Quads aus Taiwan und Oberklasse Quads aus Japan und Amerika. Ausnahmen bestätigen dabei die Regel. Der größte chinesische Hersteller CFMOTO zum Beispiel spielt in der Liga der taiwanesischen Hersteller, also der guten Mittelklasse, mit.

Nun wissen Sie schon mal ungefähr, worauf Sie beim der Auswahl Ihres Wunschfahrzeugs achten sollten. Schauen Sie doch einfach mal unseren Onlineshop durch und stöbern in den Hersteller Kategorien. Dort finden sie neben den aktuell zum Verkauf stehenden Modellen auch viel Wissenswertes über die einzelnen Hersteller und ihre Historie, sowie weitere Informationen zu den Fahrzeugen und Fahrzeugarten. Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen und sich beraten zu lassen. Vereinbaren Sie doch einfach mal einen Probefahrttermin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der QUAD-COMPANY in Bielefeld.

>
Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Verstanden mehr erfahren
x